Was war wann >> Musik >> Steckbriefe L >> Frankie Laine

 

Biografie Frankie Laine Lebenslauf Lebensdaten

*30. März 1913 in Chicago (US-Bundesstaat Illinois)
†6. Februar 2007 in San Diego (US-Bundesstaat Kalifornien)

Die Karriere des US-amerikanischen Sängers und Entertainers Frankie Laine begann bereits Anfang der 1930er Jahre. Damals verdiente er als Tänzer sein Geld. Seine erste Schallplatte mit dem Titel „September in the Rain“ nahm er 1946 auf. Bis 1952 war er mit mehreren Nummer-1-Hits in den US-Charts vertreten. Ab Mitte der 1950er war Laine dann auch in Europa erfolgreich. Seit Ende der 1940er wurde Frankie Laine außerdem für eine Vielzahl von Filmen besetzt. In seiner mehr als 50 Jahre andauernden Karriere verkaufte Laine mehr als 250 Millionen Tonträger weltweit. Außerdem bekam er mehr als 20 Goldene Schallplatten verliehen. Während seiner Musiker-Laufbahn wurden mehr als 70 Schallplatten von ihm veröffentlicht. Der US-amerikanische Musiker starb 2007 in San Diego.


Seiten Frankie Laine Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Frankie Laine Homepage

Musik Frankie Laine Diskografie

n.n.v.
Frankie Laine Bilder