Was war wann >> Musik >> Steckbriefe G >> Carla Gugino

 

Biografie Carla Gugino Lebenslauf Lebensdaten

*29. August 1971 in Sarasota (US-Bundesstaat Florida)

Die Karriere der amerikanischen Schauspielerin Carla Gugino begann Ende der 1980er Jahre mit einigen Gastauftritten in verschiedenen Serien. Zu sehen war sie nicht nur in der Kultserie „Alf“, sondern auch in „Wer ist hier der Boss?“. Das erste Mal auf der Kinoleinwand war Gugino 1989 im Film „Die Wilde von Beverly Hills“. Die erste Hauptrolle spielte sie im Jahr 1996 im Drama „Jung, weiblich, gnadenlos“. Zwei Jahre später spielte Gugino an der Seite von Nicolas Cage in „Spiel auf Zeit“. Für ihre Leistung in dem Thriller wurde die amerikanische Schauspielerin mit italienischen Wurzeln für einen Blockbuster Entertainment Award nominiert. Darüber hinaus spielte Gugino in den ersten beiden Teilen der Actionkomödie „Spy Kids“, einem Musikvideo von Bon Jovi und verschiedenen Thrillern mit. Seit 2005 lebt sie mit dem Filmregisseur Sebastian Gutierrez zusammen.


Carla Gugino Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Carla Gugino Homepage

Movies Carla Gugino Filme

n.n.v.
Carla Gugino Bilder