Was war wann >> Musik >> Steckbriefe B >> Blanche

 

Biografie Blanche Lebenslauf Lebensdaten

*10. Juni 1999 in Brüssel (Belgien)
 
Blanche ist der Künstlername der belgischen Sängerin Ellie Delvoux. Als jüngste Teilnehmerin gehörte sie im Mai 2017 zu den großen Überraschungen beim Eurovision Song Contest in Kiew. Mit ihrem eigenwilligen und eingängigen Elektropop-Song „City Lights“ belegte sie im Finale den vierten Platz. Der französischsprachige TV-und Hörfunksender RTBF hatte die Jugendliche intern für den ESC ausgewählt. Sie war zuvor bei der Castingshow „The Voice Belquique“ in der 13. Runde gescheitert. Den Song „City Lights“ schrieb sie gemeinsam mit Pierre Dumoulin, dem Frontmann der belgischen Elektro-Band „Roscoe“. Blanche (Weiß) ist der dritte Vorname der Sängerin mit der tiefen Stimme. Sie spielt auch Klavier und Gitarre. Ihr älterer Bruder ist der Sänger Oliver Lord.


Blanche Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Blanche Homepage

Musik Blanche Diskografie

n.n.v.
Blanche Bilder