Was war wann >> Archiv >> Feiertage

 

Ein Glaube, der die Fantasie anregt

Dass der Osterhase Eier bringt, sie liebevoll bemalt und dann auch noch zusammen mit Süßigkeiten zum Osterfest versteckt, ist ein Glaube, den selbst Psychologen für Fantasie anregend halten. Kinder haben ihre Freude daran, auch selbst Eier zu bemalen und freuen sich über die kleine versteckten Geschenke, wobei das Suchen der eigentliche Spaß ist. Der Osterhase kommt seit nunmehr 649 Jahren zu uns und ist als Begleiter des wichtigsten Kirchenfestes nicht mehr wegzudenken. Erstmals war der Osterhase von dem Medizinprofessor Georg Franck von Franckenau im Jahr 1682 in der Abhandlung „De ovis paschlibus – von Oster-Eyern“ erwähnt worden. Und durch Goethes „Osterspaziergang“ (Faust I) hat dieses Fest auch poetischen Eingang in die Literatur gefunden.   | Das Osterfest |

Vatikanischer Nationalfeiertag

Die Amtsführung von Papst Franziskus jährt sich in diesem Jahr zum zweiten Mal. Am 19. März 2013 erhielt er beim Gottesdienst den Fischerring und das Pallium als Zeichen des Petrusdienstes. Der Tag wird als vatikanischer Nationalfeiertag begangen. Papst Franziskus hatte die Nachfolge von Benedikt XVI. angetreten, der am 28. Februar 2013 von seinem Amt zurückgetreten war. Papst Franziskus ist als Argentinier der erste Amerikaner und der erste Jesuit, der als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche amtiert.   | Der Vatikan |

Das weltweite Großereignis im Dezember

Was für die Erwachsenen oft geballter Stress wird, ist für Kinder die Vorfreude auf Geschenke, auf den Duft selbstgebackener Plätzchen und die heimelige Atmosphäre, die charakteristisch für Weihnachten ist, bzw. sein sollte. Das Fest, das zu Ehren der Geburt Christi gefeiert wird, hat sich im Laufe der Jahrhunderte gewandelt. Aus einem ursprünglich ausschließlich heiligen Christfest wurde es auch für Atheisten ein Fest, das im günstigsten Fall die Familie harmonisch um einen festlich gedeckten Tisch versammelt. Den Brauch, sich zu beschenken, hatte Martin Luther im Jahr 1535 initiiert. Als Alternative zum Nikolaustag sollte diese Sitte den Kindern den Christusgeburtstag näher bringen.
| Weihnachten international | Weihnachtskarten  | Weihnachtskrippen |

Geschichte

 
Share |
Themen
Automobil Bildung
Charts Film
Literatur Mode
Möbel Musik
Politik Schmuck
Historische Werte
Geburtstagsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen
 
 
 

© 2008 /  2012  by www