Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe G >> Katja von Garnier

 

Biografie Katja von Garnier Lebenslauf Lebensdaten

*15. Dezember 1966 in Wiesbaden (Hessen)

Die Regisseurin Katja von Garnier studierte in Frankfurt am Main Kunstgeschichte, Germanistik, Film- und Theaterwissenschaft. In dieser Zeit sammelte sie erste Erfahrungen am Theater, als sie die Verantwortung für die Inszenierung des Shakespeare-Klassikers „Ein Sommernachtstraum“ übernahm. Nach ihrem Kurzfilmdebüt „Tagtrauma“ (1989) fing sie ein Regiestudium an der Hochschule für Film und Fernsehen in München an. Gemeinsam mit ihrer schwedischen Kollegin Ewa Karlström gründete Katja von Garnier bereits ein Jahr später die VELA-X-Filmproduktion. Während dieser Zusammenarbeit entstanden die Filme „Lautlos“, „Abgeschminkt!“ und „bandits“, die sie international in der Filmbranche bekannt machten. 2002 wurde ihr dritter Spielfilm „Iron Jawed Angels“ gedreht, der einen Golden Globe für die Darstellerin Anjelica Huston in ihrer Rolle als Frauenrechtlerin Carrie Chapman Catt erhielt. Von Garnier ist verheiratet mit dem Filmemacher Markus Goller und hat einen Sohn.


Katja von Garnier Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Katja von Garnier Homepage

Movies Katja von Garnier Filme

 
Katja von Garnier Bilder