2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009

Musikchronik der 2010er Jahre - Jubel, Trauer und Überraschungen

Mit dem deutschen Sieg beim Eurovision Song Contest, den Lena mit dem Titel „Satellite“ schaffte, war das Jahrzehnt erst einmal gut an den Start gegangen. Weiter ging es im Folgejahr mit zahlreichen Alben internationaler Künstler der Rock- und Popszene, aber auch mit der großen Trauer um Amy Winehouse, die viel zu früh gestorben war. So manche Popgruppe konnte dessen ungeachtet auf eine jahrzehntelange Bühnepräsenz und Erfolgsliste zurückblicken wie zum Beispiel „Status Quo“, die ihr 50. Jubiläum feierten. Bevor klassische Musiker ihre großen runden Geburtstage feierten und internationale Würdigung erfuhren, hatte noch Heino mit seinem spektakulären Album Furore gemacht und bewies, dass er mehr konnte, als nur von schwarzbraunen Haselnüssen zu singen.

 

<< Musikjahr 2000-1209

Musikjahr 2020 -2029 >>

Musik 2100er Jahre
Rolling Stones CDs
Musik 2000