1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949

Musikchronik der 40er Jahre - Mit Musik durch schwere Zeiten

Während in der US-amerikanischen Musikszene die Entwicklungen ihren Gang nahmen, war genau diese Musik im NS-Deutschland unerwünscht und wurde auch nicht im Radio gespielt. Da hatten die Nationalsozialisten die Oberhand und die ließen Musik-Import aus Amerika nicht zu. Gespielt wurden Lieder, die der deutschen Zensur unterlagen. Jazz und Swing wurden von der Zensur nicht zugelassen und so „schmorte“ Deutschland bis zum Ende Zweiten Weltkriegs im eigenen musikalischen Saft. Danach gewann die US-amerikanische Musik ganz allmählich Einfluss auf den deutschen Markt. Dennoch begann sich zunächst einmal der deutsche Schlager zu etablieren. Leichte Unterhaltung war angesagt, um die schweren Zeiten zu vergessen.

 

<< Musikjahr 1930 -1939

Musikjahr 1950 -1959 >>

Musik 40er Jahre
Musik um die Jahrhundertwende
 
Musik 1940