Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 00er Jahre >> 1902 >> Das Jahr 1902 Chronik

 
1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909

Chronik 1902 - Thronwechsel in England und verheerende Naturkatastrophen

Das Jahr fing gut an, jedenfalls für Albert Einstein. Als „technischer Experte dritter Klasse“ konnte er im Schweizer Patentamt in Bern seine erste feste Anstellung antreten. Edouard VII. wurde in London zum neuen Monarchen Großbritanniens gekrönt – auch eine feste „Anstellung“. Die Gründung des Deutschen Tennisbundes war die sportliche Neuigkeit, die aus Berlin gemeldet wurde. In der spanischen Hauptstadt schlug die Geburtsstunde des Fußballclubs Real Madrid, dessen Name heute noch einen großen Klang hat. Als Meidricher Spielverein begann ein Fußballclub seinen Werdegang, der als MSV Duisburg bekannt wurde. Die Natur, bzw. ihre katastrophalen Unruhen, sorgten für weltweite Aufregung. Mit einer Stärke von 7,5 riss im mittelamerikanischen Guatemala ein Erdbeben etwa zweitausend Menschen in den Tod. Noch verheerender war der Vulkanausbruch des Mont Pelée am 8. Mai auf der französischen Antillen-Insel Martinique. Die Hauptstadt Saint-Pierre wurde fast vollständig zerstört. Es starben 30.000 Menschen. In Turkestan, einem riesigen Gebiet in Zentralasien, kostete ein Erdbeben der Stärke 6,4 etwa 4500 Menschen das Leben. Dessen ungeachtet verschaffte sich Friedrich Bilz, ein deutscher Naturheilkundler, mit seiner Bilz-Brause nachhaltigen Ruhm. Sie bekam den Namen „Sinalco“ (ohne Alkohol) und wird noch heute europaweit vertrieben.
<< Das war 1901

Das war 1903 >>

Am meisten gefragt 1902
Wer war 1902 Staatsoberhaupt in Deutschland?
Kaiser Wilhelm II. war 1902 Staatsoberhaupt in Deutschland
Wer war 1902 Reichskanzler in Deutschland?
Bernhard von Bülow war Reichskanzler 1902
Wer war 1902 Präsident der Vereinigten Staaten?
1902 war Theodore Roosevelt amerikanischer Präsident
Ereignisse & Schlagzeilen 1902
Im Jahre 1902
Ernest Rutherford und Frederick Soddy entwickeln die Theorie vom Atomzerfall unter Aussendung von Alpha- und Betastrahlen
Léon-Philippe Teisserenc de Bort entdeckt die Stratosphäre und die Tropopause
Patentierung des Tachometers durch Otto Schulze beim Deutschen Patentamt
Entdeckung der Boyschen Fläche
Gründung der Wirtschaftsuniversität Luigi Bocconi durch Ferdinando Bocconi in Mailand.
Januar 1902
1. Januar
Josef Zemp wird neuer Schweizer Bundespräsident
Gründung der Kunstzeitschrift ARTnews
Georg Hackenschmidt gelingt in Paris die Weltmeister-Revanche gegen Constant le Boucher im Ringen
Eröffnung einer Sonderausstellung mit Werken des griechisch-spanischen Malers El Greco im Prado von Madrid. Die Gemälde waren in Vergessenheit geraten und erregten erhebliches Aufsehen
Die Schweizerische Bundesbahnen AG nimmt ihren Betrieb auf
Ein Depeschenwechsel zwischen Petersburg und Paris betont die gegenseitige Freundschaft.
5. Januar
Das Theaterstücks Dantons Tod von Georg Büchner wird in Berlin uraufgeführt
7. Januar
Kaiserinwitwe Cixi kehrt nach ihrer Flucht in die Verbotene Stadt von Peking zurück und übernimmt wieder die Regierungsgewalt über China
9. Januar
Sturz des Präsidenten von Paraguay, Emilio Aceval; Nachfolger wird Hector Carvallo
13. Januar
Im Roten Rathaus in Berlin entsteht die erste Volkshochschule im Deutschen Reich.
Mit seiner in einem Vortrag vor der Deutschen Orient-Gesellschaft geäußerten These, die jüdische Religion und das Alte Testament fußten auf babylonischen Wurzeln, löst der Assyriologe Friedrich Delitzsch den Babel-Bibel-Streit aus.
14. Januar
General Tung Fuhsian, einer der Führer des Boxeraufstandes wird hingerichtet. Die Ermordung ist eines der Zugeständnisse der Kaiserinwitwe Cixi an die ausländischen Mächte, die ihr die Regierungsgewalt zurückgaben
16. Januar
Deutschland erhält von der Türkei die Konzession für den Bau der Bagdadbahn von Konya nach Bagdad
17. Januar
Uraufführung der Oper Les Guelfes von Benjamin Godard am Théâtre des Arts in Rouen
24. Januar
In Frankreich werden die Eisenbahnen verstaatlicht
28. Januar
Andrew Carnegie stiftet zehn Millionen US-Dollar für wissenschaftliche Zwecke. Es entsteht hierdurch die Carnegie Institution of Washington.
29. Januar
Die sozialdemokratische Tageszeitung Vorwärts veröffentlicht ein Geheimpapier der Kaiserlichen Marine, in dem der damalige Vizeadmiral Alfred von Tirpitz detaillierte Rüstungspläne über eine Flottenerweiterung aufführt. Die Veröffentlichung weitet sich zu einem Skandal aus, da sich selbst die regierungstreuen Zentrumsorgane von Tirpitz hintergangen fühlen
Februar 1902
7. Februar
Tirpitz bestätigt die Authentizität des veröffentlichten Geheimpapiers, sieht darin aber keine verfänglichen Äußerungen, da er schon 1900 offen über diese Pläne gesprochen habe.
16. Februar
Das erste Skirennen in der Schweiz findet in der Nähe von Bern statt. Der Deutsche Heinrich von Dieskau gewinnt
18. Februar
Die erste Strecke der Berliner U-Bahn zwischen Warschauer Brücke und Nollendorfplatz wird eröffnet
In Berlin fährt die erste U-Bahn, und zwar vom Stralauer Tor zum Potsdamer Platz
März 1902
7. März
Die türkische Regierung verbietet an armenischen Schulen den muttersprachlichen Unterricht
16. März
Kuba wird unabhängig
18. März
Gründung des Fußballvereins Real Madrid
31. März
Uraufführung der Operette Lysistrata von Paul Lincke in Berlin
April 1902
Im April
August Thyssen und Hugo Stinnes erwerben mittels eines von ihnen geführten Konsortiums unter Beteiligung der Deutschen Bank, der Dresdner Bank und der Disconto-Gesellschaft die Mehrheit an der RWE
Gründung des Unternehmens Minnesota Mining & Manufacturing Co. (unter der Bezeichnung 3M bekannte Unternehmen) in St. Paul, Minnesota
2. April
Uraufführung des irisch-patriotischen Dramas Cathleen, die Tochter Houlihans von William Butler Yeats in Dublin
5. April
Uraufführung des Klavierstücks Jeux d'Eau von Maurice Ravel
9. April
Charles Stewart Rolls stellt in Achères bei Paris mit 101,547 km/h den ersten Geschwindigkeitsrekord für Benzin-Kraftfahrzeuge mit einem Mors (Rennwagen) auf.
18. April
Der 22-jährige russische Revolutionär Jossif Wissarionowitsch Dschugaschwili, der sich später Stalin nennt, wird verhaftet. Er soll Arbeiterunruhen in Batumi angeführt haben
19. April
Bei einem Erdbeben der Stärke 7,5 in Guatemala, Mittelamerika sterben ca. 2.000 Menschen
23. April
In Washington, D.C. unterzeichnen US-Außenminister John Milton Hay und der kolumbianische Botschafter Thomas Herran einen Vertrag, der die Rechte zum Weiterbau des Panama-Kanals den USA überträgt. Der Bau wurde 1881 von Frankreich begonnen. Nachdem Tausende von Arbeitern an Malaria und Gelbfieber starben, boten sie den Verkauf der Baurechte in Höhe von 40 Mio. US-Dollar an
25. April
Das Fotoobjektiv Tessar wird vom Jenaer Unternehmen Carl Zeiss zum Patent angemeldet.
28. April
Der Fußballclub Manchester United entsteht durch Umbenennung, nachdem einige Geschäftsleute um den neuen Clubpräsidenten John Henry Davies durch eine Finanzspritze den Bankrott des bestehenden Newton Heath F. C. abwenden.
30. April
Uraufführung des lyrischen Dramas Pelléas et Mélisande von Claude Debussy an der Opéra-Comique in Paris
Mai 1902
Im Mai
Der Instrumentenhersteller Gibson wird gegründet
7. Mai
Uraufführung des Dramas Monna Vanna von Maurice Maeterlinck in Paris
8. Mai
Ein Vulkanausbruch des Mont Pelé auf der Antilleninsel Martinique fordert etwa 30.000 Tote
17. Mai
Der 16-jährige Alfons XIII. besteigt an seinem Geburtstag den spanischen Thron
19. Mai
Der Deutsche Tennisbund wird in Berlin gegründet.
20. Mai
Kuba erlangt die Unabhängigkeit von Spanien. Erster Präsident wird Tomás Estrada Palma
31. Mai
Mit dem Friedensvertrag von Vereeniging endet der Burenkrieg in Südafrika
Juni 1902
12. Juni
Australische Frauen haben erstmals das Recht, in das Repräsentantenhaus und den Senat gewählt zu werden.
16. Juni
Albert Einstein erhält eine Anstellung als Experte III. Klasse am Patentamt in Bern
19. Juni
Thronwechsel in Sachsen. Auf Albert (Sachsen) folgt sein Bruder Georg (Sachsen).
Juli 1902
5. Juli
Die elfjährige Maria Goretti wird Opfer eines Sexualverbrechers, der ihr mehrere tödliche Messerstiche beibringt. Das Kind vergibt sterbend dem Täter und wird später heilig gesprochen.
12. Juli
Der britische Premierminister Salisbury tritt aus Altersgründen mit 72 Jahren zurück, sein Nachfolger wird Arthur James Balfour
17. Juli
Ein panarmenischer Kongress in Brüssel ruft die europäischen Mächte zum Schutz der armenischen Christen vor den türkischen Muslimen auf
19. Juli
Der Bundesrat beschließt, in der Schweiz die neuen deutschen Rechtschreibregeln zu übernehmen.
21. Juli
Untergang des Vergnügungsdampfers „Primus“ nach Kollision mit einem Schlepper auf der Elbe bei Hamburg. 101 von 206 Passagieren kommen ums Leben
August 1902
9. August
In London wird König Eduard VII. feierlich gekrönt.
10. August
Beim Internationalen Schwimm-Meeting in Wien setzt der Engländer John Arthur Jarvis zum ersten Mal den Stil „Crawl“ ein – und gewinnt
25. August
Die ersten Fahrten der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Wladiwostok finden statt
18. August
Der Fußballvereins Grazer AK wird gegründet
September 1902
2. September
Der Hund von Baskerville von Arthur Conan Doyle erscheint  in London
17. September
Der Meidericher SV (MSV Duisburg) wird gegründet
Oktober 1902
1. Oktober
Der Supermann von Alfred Jarry erscheint in Paris
6. Oktober
Uraufführung der Oper Das war ich! von Leo Blech an der Dresdner Hofoper
18. Oktober
Hugo von Hofmannsthals Brief des Lord Chandos erscheint
19. Oktober
Uraufführung der Komödie Die Lokalbahn von Ludwig Thoma in München
November 1902
1. November
Italien und Frankreich einigen sich in einem Geheimvertrag über die Abgrenzung ihrer Interessensphären in Nordafrika (Libyen, Tunesien)
6. November
Uraufführung des Dramas Adriana Lecouvreur von Francesco Cilea am Teatro Lirico in Mailand
21. November
Uraufführung der Operette Wiener Frauen von Franz Lehár am Theater an der Wien in Wien
22. November
Rüstungsmagnat Friedrich Alfred Krupp stirbt sieben Tage nachdem er öffentlich im Vorwärts als homosexuell geoutet wurde
28. November
Uraufführung der Oper Saul und David von Carl August Nielsen in Kopenhagen
29. November
Uraufführung der Sage Der arme Heinrich von Gerhart Hauptmann im Wiener Burgtheater
29. November
Das Haager Schiedsgericht entscheidet im Streitfall um Ansprüche auf das Beringmeer zugunsten der USA und gegen Großbritannien
Dezember 1902
10. Dezember
Der Assuan-Staudamm wird offiziell eingeweiht (alter Staudamm).
13. Dezember
Der Reichstagsabgeordnete Otto Antrick hält mit insgesamt 8 Stunden Dauer die bis heute längste Rede in einem deutschen Parlament. Er verzögert damit die Abstimmung über die Änderung eines Zolltarifgesetzes.
14. Dezember
Der Deutsche Reichstag verabschiedet die Kompromissfassung eines neuen Zolltarifgesetzes. Die Diskussionen über das Gesetz dauerten über ein Jahr.
16. Dezember
Einem Erdbeben der Stärke 6,4 in Turkestan fallen ca. 4.500 Menschen zum Opfer
16. Dezember
Uraufführung der Oper Götz von Berlichingen von Karl Goldmark an der Nationaloper in Budapest
20. Dezember
Uraufführung der Operette Der Rastelbinder von Franz Lehár am Carl-Theater in Wien
25. Dezember
Uraufführung der Oper Der unsterbliche Kaschtschej von Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow an der Solodownikow-Privatoper in Moskau
31. Dezember
Uraufführung des Dramas Nachtasyl von Maxim Gorki in Moskau

Die Geschenkidee

Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 1902. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 1902.

Originalzeitung 1902

Was passierte im Jahre 1902
 
Die beliebtesten Vornamen im Jahre 1902
Mädchennamen:
Anna, Frieda, Erna, Marta, Gertrud, Elisabeth, Marie, Else, Elsa, Helene, Emma, Berta, Margarete, Käthe
Jungennamen:
Wilhelm, Walter, Karl,  Heinrich, Otto, Ernst, Hans, Emil, Hermann, Friedrich, Paul, Willi, Albert, Fritz
Bedeutung der Vornamen
Die beliebtesten Vornamen, von ausgefallen bis beliebt. Vornamenlexikon
Nobelpreise 1902 Nobelpreisträger
Nobelpreis Physik: Hendrik Antoon Lorentz und Pieter Zeeman
Nobelpreis Chemie: Emil Fischer
Nobelpreis Medizin: Ronald Ross
Nobelpreis Literatur: Theodor Mommsen
Friedensnobelpreis: Élie Ducommun und Charles Albert Gobat
Nachrichten 1902 in der Presse
 ....   >>>
 ... >>>
Werbung 1902 Reklame
Bücher und Informationen zum Jahrgang 1902
Literatur um 1900: Naturalismus-Fin de Siecle-Expressionismus Info
Gedichte: Aus den Jahren 1902 bis 1917 von Rainer Maria Rilke Info
Standard Catalog of World Coins 1901-2000 Info
Spanish-American War and Philippine Insurrection: 1898-1902 (Men-at-Arms) Info
Historische Karte: Vogtland: Oberland der Fürstentumer Reuss 1901 (Plano) Info
Ernst Glaeser : Jahrgang 1902 - Jugend zwischen Tradition und Revolution Info
Raummassagen, Der Architekt Werner Kallmorgen (1902-1979) Info
Schweizerische Bundesbahnen von 1902 bis heute Info
Tagebuch-Suiten 1898-1902 von Alma Mahler-Werfel Info

<< Das geschah 1901

Das geschah 1903 >>

Was passierte 1902
Autojahr 1902
Literatur 1902
Mode 1902
Musik 1902
Politik 1902
Sportjahr 1902
Geburtstage 1902
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Originalzeitung 1902